Wett Tipps Champions League – FC Barcelona – VfB Stuttgart

Wett Tipps Champions League – FC Barcelona – VfB Stuttgart

Am Mittwoch steht das Rückspiel ziwschen dem FC Barcelona und dem VfB Stuttgart in der Champions League an.

Im Hinspiel haben sich die Schwaben mit einem wahren Kraftakt ein 1:1 unentschieden erspielt und vor allen Dingen in der ersten Hälfte waren sie sogar klar die bessere Mannschaft.

Das Rückspiel findet nun im Camp Nou statt und diesmal ist der VfB Stuttgart klarer Aussenseiter.

Die Katalanen können im Rückspiel wieder mit ihrem Topstürmer Zlatan Ibrahimovic rechnen und so für noch mehr Gefahr im Angriff sorgen. Auch sonst gibt es keine nennenswerten Ausfälle.

Der VfB hat sich in den letzen Wochen wieder etwas erholt und man zeigt nun besseren und konstanteren Fussball.

Ob das gegen den FC Barcelona reicht? Ich glaube ehrlich gesagt nicht und wenn müsste man es schon als ein kleines Wunder betiteln.

Barcelona ist auf allen Positionen besser besetzt und haben nun auch noch den Heimvorteil. Weiterhin ist es am VfB Stuttgart ein Tor zu schießen, denn das Hinspiel endete 1:1 und Barcelona wäre aktuell bei einem 0:0 weiter.

Irgendwann muss muss der VfB also offensiver auftreten und so sehr ich für die deutschen Manschaften in den europäischen Wettkämpfen bin, ich glaube dann werden sie knallhart ausgekontert und das Spiel wird in binnen kürzester Zeit gelaufen sein.

Voraussichtliche Aufstellung FC Barcelona – VfB Stuttgart:

Aufstellung

Victor Valdes – Dani Alves, Piqué, Puyol, Maxwell – Xavi, Sergi Busquets, Iniesta – Messi, Ibrahimovic, Pedro
Trainer: Guardiola
Lehmann – Celozzi, Tasci, Delpierre, Molinaro – Träsch, Khedira – Gebhart, Hleb – Cacau, Pogrebnyak
Trainer: Gross

Wett Tipps und Vorhersage:

Ein ganz schwieriges Spiel. Die Quoten auf den Sieg Barcelona sind kaum tippbar. Es ist immer noch Champions League und eigentlich haben die Mannschaften die bis hier her gekommen sind auch fussballerisch zu bieten, daher eine Überraschung ist immer möglich–siehe Real Madrid – Lyon.

Besonders interessant finde ich bei diesem Spiel das halbzeit unentschieden. Warum? Wie schon erwähnt, der VfB muss kommen und wird sicherlich nicht gleich alles auf eine Karte setzen. Barcelona wird sich auf Konter konzentrieren und abwarten.

Die Quoten auf das halbzeit: unentschieden liegen zur Zeit bei bis zu 2,88 und auch wenn der FC Barcelona hier haushoher Favorit ist, diese Favoritenrolle sehe ich für die gesamte Spielzeit aber nicht unbedingt für die 1. HZ.

Daher: Tipp: halbzeit unentschieden bei Bet365 für eine 2,88.

Viel Spaß beim spiel

 banner ad


Einen Kommentar schreiben

Security Code:

Blogverzeichnis